M2 Beauté Lashes Eyelash Activating Serum im Test

Viele Frauen wünschen sich natürlich schöne lange Wimpern. Mit M2 Lashes kann dieser Traum jetzt Wirklichkeit werden.

Denn bei der Verwendung von M2 Lashes können Sie beinahe zusehen, wie die Wimpern wachsen und dichter werden. Laut der Herstellerangaben zeigen sich bereits nach sechs bis acht Wochen sichtbare Ergebnisse der Anwendung des Wimpernserums. Einige Frauen bemerken jedoch bereits nach einigen Wochen, dass die Wimpern sich verdichten und schöner und gepflegter aussehen.

Vorteile und Nachteile von M2 Beauté Lashes!

Vor- & Nachteile M2 Lashes!

VorteileNachteile
Schneller Wachstum: Bei vielen Frauen traten schon nach zwei Wochen deutliche Ergebnisse aufSchwächer: Mit dem Wimpernserum Testsieger Miralash konnte es nicht mithalten
Resultate: Die Wirkung hält lange an. Und kann bei regelmäßiger Anwendung aufrecht erhalten werden. Durchschnittlich 45% längere Wimpern!Preis: Das Wimpernserum M2 Beaute Lashes ist ziemlich kostenintensiv
Hohe Hautverträglichkeit: Das Wimpernserum wurdedermatologisch getestet und mit „sehr gut“ bewertet
Hält extrem lang: bis zu 7 Monate, ca. 11,42€ /Monat!

M2 Beauté Lashes: Welche Inhaltsstoffe sind in dem Wimpernserum enthalten?

Das Serum M2 Lashes wurde von Ärzten gemäß der Kosmetikrichtlinien der EU entwickelt. Es wurde dermatologisch im Labor auf seine Verträglichkeit getestet und erhielt eine gute Beurteilung. Das Mittel darf sogar angewendet werden, wenn die Verwenderin Kontaktlinsen trägt. Das Wimpernserum enthält den Wirkstoffkomplex MDN, der nach ärztlichen Ratschlägen dosiert wurde. Außerdem sind die folgenden Inhaltsstoffe enthalten:

  • Biotin: Das Vitamin B7 hat die Eigenschaft, dass es die Wimpern kräftigt und den Ausfall verzögert
  • Hyaluronsäure: Sorgt für gesunde und geschmeidige Wimpern
  • Prodew 300: Der Wirkstoff bindet die Feuchtigkeit und speichert sie
  • Hydrolisierte Glykosaminoglykane: Der Bestandteil bringt mehr Festigkeit, Feuchtigkeit und Elastizität
  • Panthenol: Das Vitamin B5 spendet ebenfalls Feuchtigkeit und gibt den Wimpern einen herrlichen Glanz
  • Biotin: Kräftig die Wimpern kräftigt; Ausfall wird verzögert
  • Hyaluronsäure: Für gesunde Wimpern
  • Prodew 300: Bindet & speichert die Feuchtigkeit
  • Hydrolisierte Glykosaminoglykane: Für mehr Festigkeit, Feuchtigkeit und Elastizität
  • Panthenol: Spendet Feuchtigkeit

Die genannten Wirkstoffe ergeben in der Kombination eine unschlagbare Mixtur, die dafür sorgt, dass die Wimpern lang, dicht, glänzend und gepflegt aussehen.

Nebenwirkungen bei der Anwendung von M2 Lashes?

Treten bei der Anwendung von M2 Beauté Lashes Nebenwirkungen auf?

Bei der Verwendung des Wimpernserums sind keine Nebenwirkungen bekannt. In seltenen Fällen kann es zu Hautirritationen kommen. Das Wimpernserum wird im Allgemeinen gut vertragen. Wenn es stets sparsam verwendet und nach der Beschreibung aufgetragen wird, sollten keine Nebenwirkungen bei der Anwendung von M2 Lashes auftreten. Beim Wimpernserum Test hat sich ergeben, dass Anwenderinnen, die unter Neurodermitis leiden, mit Hautirritationen zu rechnen haben. Sie könnten das Serum unter Umständen nicht so gut vertragen, wie gesunde Verwenderinnen.

So wird M2 Lashes aufgetragen!

So wird das Wimpernserum M2 Beauté Lashes aufgetragen!

M2 Lashes

Hier klicken und M2 Lashes bestellen!

Zu Beginn der Anwendung kann das Serum abends verwendet werden, um mehr Ruhe beim Auftragen zu haben. Später kann es auch morgens benutzt werden. Das Gesicht sollte zuerst abgeschminkt und von Kosmetikresten befreit werden. Reste von Mascara sollten ebenfalls gründlich von den Wimpern entfernt werden. Dann kann das Wimpernserum M2 Lashes vom äußersten Ansatz der Wimpern nach innen aufgetragen werden. Dabei sollte das Serum möglichst sparsam verwendet werden, damit es nicht in die Augen wandern kann, sondern möglichst auf dem Wimpernansatz bleibt. Die Anwendung muss nur einmal am Tag erfolgen. Die Wimpern fallen in regelmäßigen Abständen aus. Die Anwendungsdauer kann daher nicht genau definiert werden. Das Mittel wurde im Wimpernserum Test acht bis zwölf Wochen jeden Tag angewendet, um ein sichtbares Ergebnis zu erhalten. Danach muss das Serum weiter benutzt werden, dabei genügt eine Verwendung ungefähr zwei bis drei Mal in der Woche. Falls die Wimpern nicht mehr mit dem Wimpernserum behandelt werden, stellt sich im Laufe der Zeit der ursprüngliche Zustand wieder ein. Die langen Wimpern fallen nach und nach aus. Zurück bleiben die kurzen, weniger dichten Wimpern. Diese wirken dann auch nicht mehr gepflegt und glänzen nicht mehr.

Fazit zum Wimpernserum M2 Beauté Lashes!

Fazit M2 Lashes!

Im Wimpernserum Test eignete sich M2 Lashes hervorragend dafür, um die Verlängerung der Wimpern zu erreichen. Sie erhalten ein brillantes Ergebnis, und das bei einem geringen Aufwand. Die Wimpern werden länger, dichter, sie wirken schön sowie gepflegt. Die Augen erhalten eine stärkere Ausdruckskraft. Das Wimpernserum M2 Lashes muss nur einmal am Tag nach dem Abschminken aufgetragen werden. Das Mittel wurde von Ärzten dermatologisch getestet und kann ohne Bedenken angewendet werden. Viele Frauen schrecken vor den hohen Kosten für die Anschaffung des Wimpernserums zurück. Doch reichen im Jahr ein bis zwei Packungen des Serums aus, um dauerhaft schöne Wimpern zu erhalten. M2 Lashes wird sparsam verwendet und hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das beste Ergebnis wurde allerdings mit dem Wimpernserum Idol Lash erzielt. Es überzeugt durch einen fairen Preis und sehr guten Ergebnissen!

Weitere Produkte:

Revitalash

Miralash

Zurück zur Startseite: Wimpern Berater